Passwort vergessen?

  Road to nowhere
  Artist: Subroad



Bewertung abgeben:

Bisher 0 Votes

zu den Favoriten hinzufügen
Regelverstoß melden


Titel verlinken
Standard-Link


Titel bookmarken
Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Google Bookmark bei: Oneview

Songinfos

Eingestellt von: siraak (10.10.2008)
Kategorie: Rock
Album: keine Angabe
Länge: 03:37 Minuten
Zuhörer: 73
Downloads: 954
Kommentare: 0

Songs des Artists abonnieren



Kommentar schreiben: Bitte einloggen!
Derzeit sind keine Kommentare für diesen Song vorhanden.



  Infos zu Subroad

Herkunft: Berlin
Gründungsjahr: 2004
Genre: Rock/Metal/Blues
Discography:
keine Angabe

Angemeldete Mitglieder:
siraak
Termine & Gigs:
20.02.2009 um 20:00 - Klinke
20.03.2009 um 20:00 - Anna Landsberger
20.12.2008 um 19:00 - Kato
28.11.2008 um 19:00 - Spik
Über mich/uns:
Wer verbirgt sich hinter der Band Subroad? Subroad sind 5 junge Musiker, die sich zum Ziel gesetzt haben ihre Einflüsse von Rock, Blues, Metal und Reggae, und anderen Stilen musikalisch zu verarbeiten. Eine raue, rockige Stimme, hinterlegt von harten Gitarrenriffs und melodischen Soli, kennzeichnet die Musik. Nebenbei kommt es dazu, dass die Jungs die entstandenen Songs auf Konzerten spielen und dabei auf Sex, Drugs and Rock´n Roll nicht verzichten. Hier ein kleiner Bandcheck: Dennis (Bass): der die wenigsten Saiten und Haare hat. Andrej (Leadgitarre, Backgroundgesang): der die krassen und viel zu langen Soli spielt. Marc (Rhythmusgitarre): der etwas langsamere Gitarrist… Uwe (Schlagzeug): der den Takt immer zu schnell oder zu langsam knüppelt und das Syndrom des „flying stick“ aufweist. Jens (Gesang): der Einzige, der eigentlich keine Fehler hat, außer seiner Stimme vielleicht..